Hexenschuss – zum Letzten!

09.09.2013 Allgemein, Barfuss, Biokinematik, Biokinematik Training, Eigenmotivation, Muskuläre Dysbalance, Rückenschmerzen, Schmerzen, Walter Packi Keine Kommentare

Seit dem „Schuss“ in meinen unteren Rücken sind inzwischen zwei Wochen verstrichen. Letzte Woche war ich bereits wieder fähig, sämtliche Bewegungs-Lektionen ohne körperliche Einschränkungen oder Schmerzen geben zu können. Dafür bin ich äusserst dankbar!

Natürlich erfuhr ich die unterschiedlichsten Reaktionen von meinen Kunden… 😉

Mein Beispiel zeigt lediglich, dass auch ich und mein Körper ständig in Bewegung sind. Selbst ich bin vor Zwischenfällen, wie diesen nicht gefeit – was einen Teil meiner Kursteilnehmer offensichtlich beruhigte. Der Unterschied zu meinen Klienten liegt vermutlich darin, dass ich verstehen kann, weshalb ich mir einen Hexenschuss zugezogen habe. Und, dass ich mich deshalb nicht aus der Ruhe bringen lasse. Denn ich arbeite mit dem Schmerz und finde so heraus, welche Übungen Erleichterung und zu guter Letzt eine nachhaltige Verbesserung bringen.

Schmerzen zeigen lediglich eine Störung in der Geometrie des Körpers an – nicht mehr und nicht weniger. So einfach ist das!

Tags:

Beitrag kommentieren