über mich

Désirée Holenstein

Désirée Holenstein

Chronische Rückenschmerzen – und das mit 24 Jahren! Klassische Schulmedizin und Therapien versagten. Dann die Begegnung mit der völlig neuen, aber wirkungsvollen Schmerztherapie nach Walter Packi – Biokinematik. Bereits nach zwei Rückneige-Übungen war klar, das sind sie, die Übungen, die mir helfen! Diszipliniertes Trainieren, gepaart mit meiner neu erlangten mentalen Einstellung gegenüber Schmerzen, war ich innerhalb weniger Monate schmerzfrei, beweglicher und wieder lebensfroh.

Als ehemalige Schwimm-Spitzensportlerin genoss ich die neu gewonnene Beweglichkeit, Schmerzfreiheit und Sportbegeisterung und absolvierte die Ausbildung zur Diplomierten Wellness Trainerin mit ganzheitlichem Ansatz. Relativ rasch erkannte ich, dass Körper und Geist eine unmissverständliche Wechselwirkung aufeinander haben – „wie innen, so aussen und umgekehrt“. Fasziniert von dieser Erkenntnis zog es mich weiter in Richtung Psyche (Steuerungszentrale des Körpers). Es folgte die Ausbildung zur Dipl. psychologischen Beraterin FSB. Wingwave ®/ EMDR und die Weiterbildung zur Dipl. Sport Mental Trainerin runden diese ganzheitliche Arbeitsweise ab.

Ich bin Mutter von drei erwachsenen Kindern, lebte und genoss über 24 Jahre lang die wunderschöne, familienfreundliche Stadt Winterthur. Ende des Jahres 2016 zog es mich mit meinem Mann und unserer Hündin, Ma-La, aufs Land – und zwar nach Appenzell-Dorf. Mit dieser Wahl sind wir überaus glücklich und geniessen jeden Tag in malerischer Umgebung.

Aus den langjährigen Erfahrungen mit meinem  Sohn – Halbprofi-Handball NLA -, weiss ich sehr gut, was es einem Leistungssportler mental und körperlich jeden Tag abverlangt und wie es ist, mit Verletzungen, Höhen und Tiefen umgehen zu müssen.

 

Ausbildungen

Weiterbildungen – Psychologie, wingwave, Sport Mental Training

Tätigkeiten