Lexikon

Sehtraining - auf zur klaren Sicht

Nachdem sich meine Sehfähigkeit über die Jahre hinweg stetig verschlechtert hat, und ich ohne Lesebrille kaum mehr etwas sehen konnte, suchte ich nach einer alternativen Lösung mit der ich selbst etwas machen kann. Ich war/bin es leid ständig auf eine Lesebrille angewiesen zu sein. Ganz nach dem Motto der Biokinematik, Schluss mit Symptombehandlung. Seit einigen Wochen trainiere ich meine Augenmuskeln 😉 und bin guter Dinge. Selbstverständlich möchte ich euch diese Möglichkeit der Sehverbesserung ebenfalls bieten.

Ziel

Sind die Arme zu kurz, die Buchstaben zu klein? Mit einfachen Entspannungs-, Vorstellungs- und Sehübungen lernst du deine Sehkraft zu stärken. Ziel ist es, sich von der Lesebrille dauerhaft zu verabschieden, um bis ins hohe Alter ohne Brille zu lesen.

Bei verschwommener Sicht in der Ferne (Kurzsichtigkeit) besteht die Möglichkeit in 2 Unterrichtseinheiten nach dem Seminar einfache Übungen zu erlernen.

Kursinhalt

– Altersweitsichtigkeit, Kurzsichtigkeit, Hornhautverkrümmung und was du dagegen tun kannst.
– Einfaches ausmessen der Sehstärke im Nahbereich
– Verschiedene Sehspiele zur Stärkung der Sicht
– Palmieren (entspannen der Augen)
– Malspiel (fördert die Verstellungskraft und Sicht)
– Hornhautverkrümmung austesten und Sehtraining
– Fusion: verbessert das Miteinander der Augen
– Sichtüberprüfung – wie hat sich die Sichtstärke innerhalb des Kurstages verbessert?

WICHTIG: Falls vorhanden, schwächere Brille am Kurstag mitbringen.

Wann und wo findet der Kurs statt?

Datum: Samstag 18. April von 9:00 bis 18:00 Uhr

Ort: Désirée Holenstein Coaching, Walkestrasse 11, 8400 Winterthur

Investition: CHF 250.–, inkl. Kursunterlagen und Snacks

Kursleiterin: Silvia Meier – Sehtrainerin

Anmeldungen: kontakt@desiree-holenstein.ch oder +41 76 443 95 39

Kontaktformular
Dies ist ein Pflichtfeld.
Dies ist ein Pflichtfeld.
Dies ist ein Pflichtfeld.
Dies ist ein Pflichtfeld.
Dies ist ein Pflichtfeld.
Dies ist ein Pflichtfeld.