Handball Cupsieger 2014/2015

Pfadi Winterthur Handball

Die Ausgangslage

Nach 5 Jahren ohne Titel, wollten die Handballer von Pfadi Winterthur endlich wieder einen Titel holen. Natürlich ist das nicht einfach “gesagt, getan”. Hinzu kommt noch, dass Pfadi Winterthur seit Längerem Mühe hatte in Entscheidungsspielen als Mannschaft das eigentlich vorhandene und nötige Spielniveau zu erreichen. Aus diesem Grund entschied man sich im Gremium der sportlichen Leitung dafür, etwas Neues zu versuchen: Mentaltraining bei Désirée Holenstein.

Der Ansatz meiner Unterstützung

In einer Mannschaft gibt es viele unterschiedliche Charaktere, die sich teilweise mehr und teilweise weniger mit dem mentalen Aspekt im Sport auseinandersetzen. Vielleicht noch ein bisschen genauer ausgedrückt: Es weiss zwar jeder, dass mentale Stärke über Sieg oder Niederlage entscheidend sein kann, nur arbeitet nicht jeder dafür. Aus diesem Grund lehrte ich der Mannschaft in kurzer Zeit, im Stile des Frontalunterrichts, die Grundlagen des Mentaltrainings. Anschliessend wurden für alle Spieler Rollenverständnisse geklärt, das Bewusstsein für verschiedene Situationen auf und neben dem Feld geschärft und Ressourcen gestärkt, die zur Bewältigung dieser Situationen dienen – Gedankenkontrolle.

Die Spieler wurden kontinuierlich dazu hingeführt, aus Fehlern zu lernen und entsprechende Strategien abzuleiten, wie man beim nächsten Mal reagieren will.

Die Erfolge
Mentaltraining wird normal
Auseinandersetzung mit Psyche wird Normalität. Die Spieler wurden dadurch offener und konnten sich besser unterstützen.
Einzelcoachings
Verschiedene Schlüsselspieler entschieden sich dafür, vorbildlich noch mehr zu tun und nützten Einzelcoachings
Cup Sieger 2014/2015
Ob es daran lag, lassen wir offen: In dieser Saison konnte Pfadi Winterthur seit titellosen fünf Jahren den Cup Sieg einfahren!

Dich beschäftigt ein ähnliches Thema? Dann nimm doch Kontakt mit mir auf.

Kontaktformular
Dies ist ein Pflichtfeld.
Dies ist ein Pflichtfeld.
Dies ist ein Pflichtfeld.
Dies ist ein Pflichtfeld.
Dies ist ein Pflichtfeld.
Dies ist ein Pflichtfeld.